04 Nov 2013

Live-Chat mit dem Präsidium des Landtags Baden-Württemberg

0 Kommentare

Chat_BildBaden-Württembergs Landtagspräsident Guido Wolf (CDU) sowie die Vizepräsidentin Brigitte Lösch (GRÜNE) und Vizepräsident Wolfgang Drexler (SPD) stellen sich am 9. Dezember 2013 in einem Live-Chat erstmals den Fragen von Jugendlichen zum Thema „Politische Beteiligung“. Der Chat wird mit der Software und dem erfahrenen Personal des buero fuer neues denken umgesetzt und ist unter www.landtag-bw.de zu finden.


Hinweis: Der Chat ist aufgrund von Terminproblemen im Landtag Baden-Württemberg auf Anfang kommenden Jahres verschoben worden!


Zielgruppe dieses Dialogs über das Internet sind politisch interessierte Jugendliche, die sich z.B. als Klassensprecher, Jugendgruppenleiter, Jugendgemeinderäte oder in Verbänden und Politik engagieren. Das Landesparlament Baden-Württembergs ist daran interessiert, gemeinsam mit den jungen Bürgern Wege zu finden, wie Jugendliche für Politik interessiert werden können, wie Politik transparenter werden kann und Lust zu wecken, bei politischen Diskussionen mitzureden und Hemmnisse abzubauen.

Bereits vom 29. November an können Interessierte im sogenannten Pre-Chatraum auf der Webseite des Landtags Fragen stellen und die anderer Teilnehmer bewerten. Die meist bewerteten Fragen werden dann im Live-Chat auf jeden Fall gestellt. Nach dem Chat stellt buero fuer neues denken ein Transkript zur Verfügung.

 

[oben]
Kommentieren